Entscheidungen treffen. Umsätze verwalten.

Die erfahrenen und kompetenten Teams des Revenue Management unterstützen unsere Hotels, einen hohen Marktanteil und gute Rentabilität zu erreichen. Mit unserer Buchungsplattform, unseren Vertriebskanälen, Hilton HHonors™ und unserem globalen Vertrieb sind wir – in Kombination mit der Leistungsstärke unserer 10 verschiedenen, renommierten Marken – in der Lage, eine solide Strategie aufzuweisen, die starke Umsätze für unsere Hotels gewährleistet.

 

Revenue Management

Ergebnistabelle des Revenue Management

Unsere Experten blicken auf eine langjährige und einschlägige Erfahrung in der Branche zurück und bedienen sich einer eigens für Hilton entwickelten, erstklassigen Technologie, um durch Prognosen, Preis-/Buchungsverhältnisoptimierung und Erzeugung von Nachfrage die Performance zu steigern. Die integrierte Plattform des Revenue Management bietet den von uns verwalteten Hotels durch die gemeinsame Nutzung von Informationen mehrwertschaffende Vorteile. Durch die Erfassung von Daten zu geografischen Märkten kann das Revenue Management die Auswirkungen untersuchen, die ein anderes verwaltetes Hotel in einer bestimmten Stadt oder Region haben könnte. Da unser Hotelportfolio sehr umfangreich ist, kann ein Informationsaustausch für bessere umsatzbezogene Entscheidungen genutzt werden.

Weitere Informationen zum Revenue Management

Was wir bieten

Das Revenue Management von Hilton Management Services auf einen Blick:

Abakus aus Bronze auf einer Tischplatte
  • Renditegenerierung und -management
  • Prognosenüberprüfung
  • Erzeugung von Nachfrage

Referenzen

Todd Giannoble

Präsident, Archon Group

„Eine der größten Stärken von HMS ist der umfassende Ansatz für Hotelmanagement. Erfolge werden in allen Bereichen der Balanced Scorecard angestrebt: Umsatz, Marktdurchdringung, Rentabilität und Service. Durch diese Ausrichtung konnten wir nicht nur finanzielle Erfolge erzielen, sondern unseren Gästen auch einen herausragenden Service bieten.“